Alabama

Herzlich Willkommen in Alabama, im Herzen der amerikanischen Südstaaten!

Von seinen Bergen im Norden bis zu den herrlich weißen Sandstränden am Golf von Mexiko: Alabama ist der Inbegriff für die gastfreundliche Lebensart der Südstaaten. Ebenso steht Alabama für Musik von Country über Blues bis Jazz, Geschichtsstoff vom Sezessionskrieg bis zur Bürgerrechtsbewegung, klassische Südstaaten-Villen und feinste Leckereien, vom einfachen Barbecue bis zur erlesenen Sterneküche.

Amerikas Musikgeschichte wurzelt tief in Alabama. Nat King Cole, W.C. Handy oder Hank Williams sind nur einige Legenden, die in Alabama geboren wurden. Zudem reisten Ausnahmekünstler wie Aretha Franklin, die Rolling Stones, Lynyrd Skynyrd oder Otis Redding regelmäßig nach Muscle Shoals, um in den Studios von FAME und Muscle Shoals Sounds einige ihrer weltbekannten Hits aufzunehmen.

Birmingham, heute die größte Stadt Alabamas, war einst Zentrum der amerikanischen Stahlindustrie und in den 60er Jahren Brennpunkt der Bürgerrechtsbewegung. In Montgomery, der Hauptstadt Alabamas, leistete Jefferson Davis 1861 seinen Amtseid zum Präsidenten der Konföderierten Staaten von Amerika und besiegelte den Ausbruch des Amerikanischen Bürgerkriegs. In Huntsville wurde das US amerikanische Weltraumprogramm aus der Wiege gehoben und in Mobile der erste Mardi Gras jenseits des Atlantiks gefeiert.

Alabama glänzt mit einer Vielzahl einzigartiger Attraktionen, darunter das U.S.Space and Rocket Center in Huntsville, das Barber Vintage Motorsports Museum in Birmingham, oder GulfQuest, das maritime Museums-Highlight von Mobile. Den Bürgerrechtlern der 50er und 60er Jahre sind Einrichtungen wie das Civil Rights Memorial in Montgomery oder das Birmingham Civil Rights Institute gewidmet.

Den südlichsten Zipfel des Staates prägen kilometerlange, oft menschenleere, weiße Sandstrände. Belebte Touristenorte sind Gulf Shores und Orange Beach. Vogelkundler und Hochseeangler fühlen sich auf Dauphin Island besonders wohl.

Der Robert Trent Jones Golf Trail überzeugt Golfer aus der ganzen Welt. Entworfen vom gefeierten Golfplatzarchitekten Robert Trent Jones bietet der Trail 26 Parcours in ganz Alabama und für jedes Handicap einen geeigneten Platz.

Mehr zu Alabama in deutscher Sprache ...
Mehr
zu Alabama in englischer Sprache ...

 

 

Alabama bei guten Reiseveranstaltern

Finden Sie den richtigen Reiseveranstalter für Ihre Alabama-Reise in unserer Veranstalterliste.